Saritschka

Trending

24.05.2017

Outfit: Festival inspired everyday look



 
Eigentlich wollte ich euch heute einen typischen Festival-Look vorstellen. Eigentlich. Denn dann habe ich nachgedacht und festgestellt: Der typische Coachella-Style mit Levi's-Shorts, schweren Lederboots, Blumenkranz und bauchfrei – das bin ich nicht. Zumindest nicht im Hamburger Mai mit 18 Grad und beim Eisessen im Planten und Blomen. Vielleicht packt mich im August mal eine kurze Boho-Hippie-Phase, momentan darf es bei mir aber gerne etwas unaufgeregter und alltagstauglicher sein. ;) Und das heißt ja nicht direkt langweilig, nech!

Wenn modetechnisch irgendwas für mich nach SommerSonneSorglosigkeit schreit, dann sind es definitiv Off-shoulder Tops und Espadrilles. Easy zu kombinieren, bequem hoch zehn und trotzdem mit dem gewissen Extra, wie ich finde.Die blau-weiß gestreifte Bluse habe ich euch letzten Sommer schon mal in diesem Post gezeigt und sie wird auch dieses Jahr definitiv wieder oft getragen werden! Die bestickte Jeans von MAVI habe ich beim Launch-Event in Berlin, von dem ich im letzten Post berichtet habe, geschenkt bekommen und wertet – meiner Meinung nach – jedes schlichte Outfit auf. Die altrosa Espadrilles sind von Sacha und für mich das erste Paar Schuhe in dieser Farbe. Beim Bestellen konnte ich mich kaum entscheiden, weil es auch ein wahnsinnig geiles Model mit Augen-Patches und vor allem so viele schöne Sandalen gibt. Jetzt bin ich aber überzeugt von meiner Wahl und wahrscheinlich werdet ihr die guten noch ein paar mal mehr zu Gesicht bekommen.. Falls ihr jetzt auch Lust auf neue Schuhe bekommen habt – mit dem Code 'Saritschka' erhaltet ihr übrigens aktuell Rabatte bei Sacha! :)

Was haltet ihr vom Festivallook? Und was tragt ihr gerne im Frühsommer?


SHARE:

18.05.2017

Shopping Picks: Dresses for special occasions in summer



Der Frühsommer ist da und damit häufen sich – wahrscheinlich nicht nur bei mir – die festlichen Aktivitäten und Einladungen zu Hochzeiten, Sommerfesten und Abschlussfeiern. Und ich liebe es, für eben solche besonderen Anlässe durch die Stadt (oder bei Zeitmangel durch das Internet) zu bummeln und mir  auch mal ein neues Outfit zu gönnen. Ganz nach dem Motto "Was will ich wirklich haben?" statt "Was brauche ich?". 

Und weil es ja dann doch manchmal ein bisschen schwierig ist, das richtige zu finden, das man bestenfalls auch mehr als einmal und im nächsten Jahr noch tragen kann, habe ich heute hier meine aktuellen Favoriten zusammengetragen. Wie schön ist bitte das pastellige-geblümte Maxikleid von River Island? Und das silberne im Stil der Zwanziger von Esprit? Ich bin jedenfalls absolut verknallt in alle Modelle und muss mich jetzt nur noch entscheiden.. 

Welches ist euer Favorit? Und steht bei euch demnächst auch ein besonderes Event an, für das ihr noch auf Kleidersuche seid?

//

Early summer is here! And that means that you'll probably get a lot of invitations for graduation-, wedding-, summer-parties, right? For me, it's such a pleasure to go shopping in order to buy a really special dress for a pleasant day. But we all know, that it's not the easiest thing to find this one dress when you in need to find one. So here's my little shopping inspiration – elegant and cool summer dresses, that will dress you perfectly for almost any occasion. What's your favorite one?


rosé dress: Pull&Bear // silver dress: Esprit // green lace dress: Esprit // dark blue dress: New Look // 
flower dress: River Island // black embroidery dress: River Island 


SHARE:

12.05.2017

Event: Launch OhhCouture X Mavi



Im letzten Monatsrückblick habe ich ja schon angeteasert, dass ich etwas gewonnen habe und dazu nach Berlin fahren werde – heute gibt's die Auflösung! :) Ich war nämlich die Gewinnerin eines Gewinnspiels einer meiner Lieblingsbloggerinnen OhhCouture – und durfte im Zuge dessen zu dem Launch-Event ihres Jeans-Modells, das sie für das Label MAVI designt hat. YAY! Vergangenen Donnerstag bin ich also mit meinem Freund nach Berlin gefahren, habe in das wunderschöne Hotel Zoe eingecheckt (inklusive Apartment-Upgrade!) und bin direkt zum Event im MAVI-Store in Berlin-Mitte geflitzt. Gin-Cocktails, farbenfrohe Deko, tolle Musik und auch endlich mal die Gelegenheit Leonie persönlich kennenzulernen. Alles in allem war es ein toller Abend! 💖 Meine Eindrücke gibt's jetzt hier und wenn ihr euch die Jeans 'Leonie' – eine sehr coole Mischung aus Boyfriend- und Momjeans übrigens! – genauer anschauen wollt, geht's einmal hier lang.


//

Last weekend me and my boyfriend went to Berlin for 24 hours to celebrate the launch of the new jeans, designed by my favorite blogger in cooperation with MAVI. We had an amazing time with fancy drinks, lovely people and I finally met Leonie in person. :) Here are my impressions of the night, I hope you enjoy it! :)



SHARE:

04.05.2017

MONTHLY RECAP: What my APRIL was about



Schwupps, und schon wieder ist ein Monat rum! Bevor ich den Mai hier so richtig begrüßen kann, gibt es endlich mal wieder einen Monatsrückblick - der April hatte für mich nämlich so einiges zu bieten! Was ich so gemacht habe, erfahrt ihr nach dem Klick. :)


SHARE:

02.05.2017

Outfit: Oversized sweater and cropped jeans




Der unangefochtene Star dieses Outfits ist für mich das übergroße und absolut bezaubernde Sweatshirt. Wie ihr wisst, finde ich es ganz wunderbar, neue und noch relativ unbekanne Labels zu entdecken, die nicht nur die 08/15-Schiene fahren. Und deswegen möchte ich heute unbedingt das schottische Label TUSK COLLECTION der Designerin Katie MacGregor vorstellen. Ich bin durch Zufall auf sie gestoßen und fand ihre Linie so schön und inspirierend, dass ich sie einfach sofort anschreiben musste. Jetzt bin ich natürlich total glücklich, dass wir direkt beschlossen haben miteinander zu kooperieren. :) 
Katies Kollektion umfasst Sweatshirts, Blusen, Tops und Seidentücher – alles individuell gemalt und handgefertigt. Die Entscheidung, welches ihrer Teile ich euch vorstellen möchte, war SEHR schwer und ich habe tagelang überlegt. Entschieden habe ich mich schlussendlich für das weiße Mermaid-Sweatshirt mit einem wunderschönen Druck in Mint-&Blautönen. Besonders cool finde ich die Reißverschlüsse an den Seiten und den übergroßen Schnitt – irgendwie mal was anderes und aufregenderes als die normalen Sweater. In Kombination mit meiner neuen straight cropped Jeans (ich sagt ja bereits im letzten Post: ohne Jeans verlasse ich aktuell nicht mehr das Haus!) und meinen Lieblings-Heels, die ich letztes Jahr gekauft habe, ging's dieses Wochenende auf Tour. Eins muss ich ja zugeben: So schön hohe Schuhe auch sind, für den Alltag sind sie einfach nichts für mich. #realitycheck Aber ich bin mir sicher, dass sich das Outfit auch gut mit Espadrilles, Sneakern oder Loafer macht. Was sagt ihr zu meinem Look? Wäre das auch was für euch?

 //

For me, the center of this outfit is this oversized and absolutely lovely sweatshirt. As you know, I love to discover new and smaller labels, which are not just another 08/15 kind-of-thing. And that is why I totally need to tell you about the really cool label TUSK COLLECTION by designer Katie MacGregor. I stumbled upon her collection by chance, immediately fell in love with her styles and had to write her a message straight away. Now I am, of course, totally happy that we decided to cooperate with each other. :)

Katie's collection includes sweatshirts, blouses, tops and silk scarves - all individually painted and handmade. The decision, which item I would like to show you here on my blog, was VERY hard but I finally chose the white Mermaid sweatshirt with a beautiful print in mint and blue tones. Especially cool are the lateral zippers and the oversized cut – for me it’s just something different and way more more exciting than the normal sweaters which you can buy everywhere. In combination with my new straight cropped jeans and my favorite heels, which I bought last year, it’s an outfit in which I extended a warm welcome to May yesterday. But one thing I have to admit: As beautiful high heels are, they’re nothing for my everyday life. #realitycheck But I'm sure that this outfit would also perfectly go with espadrilles, sneakers or loafers. What do you think about my look? Is it something you would also like to wear?

SHARE:
© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig