22.08.2017

Travel: summer days in southern Germany




Meinen ersten Sommerurlaub in diesem Jahr habe ich endlich wieder mal in meiner Heimatstadt Freiburg verbracht und obwohl ich mir kurz davor den Kopf zerbrochen habe, ob ich nicht doch lieber eins der Reiseziele von meiner immer länger werdenden Bucket-List besucht hätte, war das definitiv die richtige Entscheidung! Bekannterweise wird Freiburg als die sonnigste und wärmste Stadt Deutschlands gehypt und ich wurde dementsprechend auch mit Hochsommer pur verwöhnt. 28 bis 35 Grad, blauer Himmel, Wärme bis in die Nacht hinein und die schönsten Ausflusziele direkt vor der Nase – perfekt! Neben enorm viel quality-time mit meiner Familie habe ich versucht, die Tage so abwechslungsreich und bunt wie möglich zu planen, um auch ja nichts zu verpassen und so viel Sommergefühl wie möglich mitzunehmen. Rhein-Spaziergänge, Sonnenbaden am See, Eis essen in der Altstadt, Schwarzwald-Wanderung mit Kuhherden-Begegnungen und Schlendereien durch Basel (Freiburg liegt nämlich direkt an den Grenzen zur Schweiz und Frankreich) – die Tage waren einfach wunderbar. Ich habe mich selbst nach und nach runtergefahren, habe viel häufiger als sonst einfach nur den Moment gespürt und alles um mich herum genossen. 

Jetzt bin ich seit 2 Wochen wieder zurück in meiner Wahlheimat Hamburg und bin leicht entsetzt über das grausige Wetter und die ersten Herbstboten. ich meine, ich liebe Hamburg wirklich sehr – eine bezaubernde und bildschöne Stadt! – aber ich möchte bitte ein klitzekleines bißchen mehr als 18 Grad, Sprühregen und Schal tragen im August (!). Natürlich ist das jett Meckern auf hohem Niveau, denn glücklicherweise geht es für mich Mitte September in meinen zweiten Sommerurlaub anch Teneriffa!! YAY! :) Bis dahin schaue ich mir einfach die über 1.000 Bilder aus Freiburg an und träume mich zurück. 

Und bei euch so? Seid ihr schon verreist oder kommt eure Reise noch? Verratet mir bitte unbedingt wohin es geht oder wo ihr diesen Sommer gewesen seid!

//

This year I spent almost 2 weeks in my hometown Freiburg – and it was amazing! Perfect summer weather, quality time with my family and friends and loads of fun stuff like hiking in the mountains, eating ice-cream, visiting Switzerland and just drinking cocktails while enjoying these hot summer nights. Fair enough, because now I'm back in Hamburg where the weather is everything but nice. But anyways, I'll head to my second summer vacation in 3 weeks – Tenerife, see you soon! :)








SHARE:

Kommentare

  1. Cool pictures :)

    https://checkinonline.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Eindrücke :-)
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  3. Urlaub bei der Familie ist immer am schönsten! Das merke ich auch, wenn ich nach Hause fahre! Und ich rege mich dieses Jahr auch so über das Wetter bei uns in Hamburg auf. Ich meine HH ist zwar für seinen Regen bekannt, aber so schlimm wie dieses Jahr war es wohl noch nie. Ich wünsche dir viel Spaß in Teneriffa!

    Liebe Grüße!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Super schöner Post Sarah!! Ich war vor einer Woche in Portugal und habe da das schöne Wetter genossen... und jetzt bin ich auch wieder in Hamburg wo heute ja mal erstaunlicherweise die Sonne scheint haha:)
    Liebe Grüße, Alina

    http://seventyeightbyalina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hoffe du bist nicht aus Versehen in das Bächle getreten...

    AntwortenLöschen
  6. ach wie schön!
    am Freitag fahr ich für ein paar Tage zu meiner Familie, nicht Freiburg, aber zumindest Süddeutschland (schwäbisches Kaff) und ich freu mich total! ansonsten stehen bei mir nur noch 2 Hausarbeiten auf der to do Liste und dazwischen hoffentlich Zeit mit Freunden :)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein toller Post mit ganz schönen Bildern. Ich finde solche Heimatsurlaube immer die schönsten Urlaube. Stressfrei, mit den Menschen, die man am meisten liebt, fröhlich. Und Freiburg und der Schwarzwald sind ja wirklich ganz toll. Genau wie dein Bikini, übrigens.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.ch

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder! Ich komme gerade erst aus dem Urlaub aus Italien und bin jetzt bisschen deprimiert, dass der Sommer hier schon leider vorbei ist :(
    Habe noch einen schönen Tag und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ganz schöne Fotos und wunderbare Eindrücke. Bin Fan Deines Blogs, und freue mich schon auf den nächsten Bericht von Dir.
    Liebe Grüße aus Freiburg. Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Ich war tatsächlich vor 3 Wochen auch in Freiburg. Das Wetter war grandios bis auf einen Abend hat es nie geregnet und es waren immer min. 28 Grad. Wirklich eine tolle Stadt!

    AntwortenLöschen
  11. Was ein wundervoller Beitrag von dir meine Liebe! Ich liebe deine Bilder!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir,
    liqesse von www.liqesse.de

    AntwortenLöschen
  12. Sieht ganz danach aus als hättest du wirklich wunderbare Tage im Kreise deiner Familie verbracht. Perfekt, wenn das Wetter mal so mitspielt! ;)
    Wobei ich in den letzten Tagen auch hier im Süden die ersten Herbtboten erlebt habe. Gerade abends und morgens ist es schon wesentlich kühler und auch das Licht ändert sich langsam...

    AntwortenLöschen

Thanks, I love reading every single one! Write me in german, english, russian, french or spanish! <3

© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig