30.03.2014

[Outfit] Stripes, leo and tons of sun.



 [DE] Wir kennen das alle: Das Wochenende und der Urlaub sind immer zu kurz. Grundsätzlich. Und ich als Mädchen mit zeitweilig pessimistischen Tendenzen, ärgere mich oft schon Samstagmorgen darüber, dass ich definitiv nicht alles schaffen werde, das ich mir vorgenommen habe. Ich finde nämlich, dass zu einem 'perfekten Wochenende' sowohl Faulenzen als auch Aktivitäten gehören. Ich möchte gerne ausgiebig Sport machen, ein ganzes Buch lesen, mehrere Filme oder Serien schauen, wild shoppen gehen, neue Cafés entdecken, Restaurants und fremdländische Gerichte testen, in die Luft schauen und Tagträumen. Ach, und Freunde treffen, mit meiner Familie telefonieren und Mails beantworten. Ja, Mist - Dafür sind zwei Tage tatsächlich zu wenig. Und ich muss mal ein paar Dinge von meiner Wunschliste aussortieren. 

Und damit habe ich genau dieses Wochenende angefangen. Und es war großartig! Der Einkaufsbummel wurde mit einem Alsterspaziergang und Caffe latte to go verbunden, der Abend wurde zum großen Kochen und 'House of cards' gucken geblockt. Der Sonntag wurde erst faulenzend und sonnenbadend im Park verbracht und gerade eben komme ich von einer herrlichen Gym-Runde zurück. Dabei merke ich, dass ich doch so einiges gemacht habe - der Unterschied: Ich war weniger getrieben und unter Strom, habe meine Erwartungen an mich selbst runtergeschraubt. Ich gebe zu, das fühlt sich verdammt gut an. Wiederholungsbedarf! 

Wie ist das bei euch, habt ihr auch häufig ein zu volles Wochenende? Und wie habt ihr die letzten Tage verbracht?


[EN] We all know this one fact : Weekend and holidays are always too short . Basically . And I, as a girl with temporarily pessimistic tendencies, am often really annoyed about the fact that I will definitely not manage to do everything that I have set for myself . For me, a 'perfect weekend' needs to consist of tons of stuff and needs to be balanced between relaxing and activities.On my weekend-agenda there should be extensive sports, reading a book, watching loads of movies or series, wild shopping, discovering new cafes, restaurants and trying exotic dishes, staring into the air and daydreaming. Oh, and meeting friends , making phone calls to my family and responding mails . Yes , crap - this is definitely too much for just two days. And therefore I decided to sort out a few things from my wish list - I 've just started this weekend - And it was great! The shoppingtrip was connected to a walk by the river and some coffee-to-go-specialty and the evening was blocked for lovely cooking and watching 'House of cards'. Sunday was spent with lounging and sun-bathing in a park and some minutes ago I came back from gym. Writing this, I realize that I nevertheless I did quite a few things! The difference: I was less driven and energized, I have screw down on myself. And I admit that it feels damn good. Repetition needed!What about you, do you often have a weekend full of activities? And how did you spend the last days?










I'm wearing:

shirt: Vero Moda
high-waisted denim: Mango
necklace: Bijou Brigitte
loafers: H&M
leather bag: vintage

SHARE:

Kommentare

  1. beautiful post!
    would you love to follow each other?
    we could follow each other here and also on another socials like instagram or twitter
    just let me know on my blog :)
    smiles' avenue
    kisses

    AntwortenLöschen
  2. Goldilocks oh Goldilocks, why are you so darn beautiful! :D Seriously though, this outfit is super cutesy, very polished and laid back. Love! ^6

    AntwortenLöschen
  3. Genau über das Thema habe ich heute Morgen mit einer Freundin gesprochen! :D Meine Wochenenden sind auch immer sehr voll und ich merke, wie mich das richtig auslaugt. Ich glaube, ich muss einfach öfter Nein sagen bzw. lernen es zu sagen, und dann kann ich auch so schöne Wochenenden wie dein jetziges verbringen :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  4. I really love this look!!:)

    http://julesonthemoon.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Love your shirt with the loafer! Nice pics! xx

    www.shineonsilver.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Entweder habe ich ein zu volles Wochenende oder langweile mich zu Tode :D so typisch :P
    Ich habe dieses Wochende damit verbracht durch einen Botanischen Garten zu spazieren und Wellington City weiterhin zu erkunden :)
    Ich liebe dein Outfit übrigens :) - jetzt vermisse ich meinen Kleiderschrank noch mehr - da ich seit 2 Monaten nur eine begrenzte Auswahl habe :D
    alles Liebe vom schönsten Ende der Welt!

    AntwortenLöschen
  7. u look great dear....
    keep in touch
    www.hairfashionbeautyblog.blogspot.in

    AntwortenLöschen
  8. love this look! and the shoes :) have a great week!

    AntwortenLöschen
  9. Hey Sara!
    Ich kenne es doch zu gut! Ich nehme mir vor die Bude aufzuräumen, Wäsche zu waschen, nebenher auch mal Zeit für mich zu nehmen, einfach mal die FÜße hochlegen und auf der Couch faulenzen! Ich muss sagen, dass ich immer mindestens zwei Sachen meiner Liste nicht schaffe.
    Letztes Wochenende war ich mal wieder in der besten Stadt, Hamburg :) Ich war in der Ausstellung im MKG "Mythos Chanel". Es war echt toll und empfehlenswert! Ich hoffe, du hast es wenigstens genossen!
    Ach und ich find dein Oberteil sehr passend zu dir!
    Liebste liebste Grüße!!

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes, lässiges Outfit! Ich mag den Hintergrund irgendwie und ganz, ganz doll das erste Foto - da siehst du so glücklich aus.
    Ich merke das ja auch immer in meinen Ferien - ich habe mir dieses und jenes vorgenommen und gemacht habe ich vielleicht 1/4 davon. Und dann stellt man ganz entgeistert fest, dass die Vorlesungen in einer Woche wieder anfangen. Wo ist mal wieder die Zeit geblieben...? :D Aber ich finde, auch wenn man nicht alle Dinge von seiner To-Do-Liste schafft/macht, ist es nicht so schlimm, denn dafür hat man stattdessen andere schöne Sachen erlebt.
    Liebe Grüße, Chrissie.

    AntwortenLöschen
  11. Ok das ich Streifen wahnsinnig liebe dürfte nun jedem klar sein aber in Kombi mit Leo hab ich sie glaub noch nicht gestylt! Nun sehe ich deine Hammer Kombi und frage mich wieso ich nie drauf kam! Hammer schöne Bilder und an dem Outfit stimmt einfach alles <3

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja
    http://littlevintageloveaffair.com

    AntwortenLöschen
  12. dein Wochenende klingt wirklich großartig - einfach perfekt!!
    bei mir sind die Wochenende total unterschiedlich, in der Klausurphase hänge ich nur über Büchern, dann kann's aber sein, dass ich das Wochenende darauf den ganzen Tag nur rumhänge :D
    dieses Wochenende werde ich wohl shoppen, Fußball gucken und lernen ... also eine gute Mischung.

    dein Outfit find ich natürlich toll - Streifen ♥
    und in der Kombi gefällt mir Leo sehr gut!

    schick mir deine Wunschliste und nimm an meiner Monatsaktion [hier] teil!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  13. du siehst super aus! Sehr schön!
    Ich verlose zur Zeit einen Bikini deiner Wahl von todieforswimwear auf meinem Blog! Schau rein und viel Glück(:

    AntwortenLöschen
  14. Ganz süßen blog hast du da, hab mich eben mal ein bisschen durchgeklickt. würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig auf bloglovin und GFC folgen könnten :)
    LG Laura vom Fashionblog
    www.dresscodefabulous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles, "einfaches" Outfit...gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  16. Das kenne ich sehr gut, ich schaffe fast nie alles was ich mir vorgenommen habe..haha :)
    Süßes Outfit und toller Blog! :)
    Liebe Grüße, Nele <3

    AntwortenLöschen
  17. schönes schlichtes outfit! gefällt mir sehr!
    danke für dein kommentar auf unserem blog, hoffentlich kommst du demnächst bald dazu
    cake pops zu machen;)

    liebe grüße, lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Thanks, I love reading every single one! Write me in german, english, russian, french or spanish! <3

© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig