21.06.2015

Outfit: Along a river



In meiner Urlaubswoche daheim ist mir wieder bewusst geworden, wie wichtig Familie eigentlich ist und wie sehr man sich glücklich schätzen kann, wenn das Verhältnis gut und unbelastet ist. Diese ganz besondere Geborgenheit, die man durch die Menschen, die einen am besten kennen, erfährt und das Gefühl, sich in keinster Weise verstellen zu müssen, ist unvergleichleich und unbezahlbar. Ich merke das vermutlich so deutlich, da ich meine Familie nicht mehr allzu häufig sehe - Hamburg ist nun mal 800 km von Freiburg entfernt - und jeden Urlaub daheim sowie die Gegenbesuche in meiner Wahlheimat zutiefst genieße und jeden noch so kleinen alltäglichen Moment zelebriere. Seit Mittwoch bin ich wieder in Hamburg, der Alltag ist zurückgekehrt und ich vermisse meine Liebsten, die sommerlichen Temperaturen, Ausflüge und das Kirschbaum-Klettern im elterlichen Garten. So melancholisch jeder Abschied auch ist, von Traurigkeit bin ich weit entfernt - denn der nächste Besuch wird kommen und dann bin ich wieder an der Reihe, Freunde und Familie durch Deutschlands schönste Stadt zu führen und ganz stolz meine Lieblingsecken herzuzeigen. Und ich weiß, dass das ganz wunderbar sein wird. Erst recht, weil man gerade durch die Distanz den Wert der kostbaren gemeinsamen Zeit zu schätzen weiß.

Wie ist das bei euch, lebt ihr in der Nähe eurer Familie und alten Freunde oder seid ihr auch weit weg von der Heimat?


My hometown vacation went by so quickly and during these days, I again realized how precious and important family is. I think, that you can call yourself a totally lucky person, if everything's fine with your loved ones and the relationships are harmonic. It's this very special feeling of safety and the fact that there's simply no need to disguise in any way, that makes family invaluable for me. And that's why the fact that I'm living 800 km away not always easy for me - I just don't have the opportunity to visit them as often as I'd like to. BUT as melancholic I am when leaving again, as big is the thrill of anticipation for the next visit. And then it's my pleasure to guide everybody around in my adoptive home and share my favorite places and new friends. And another great thing is: You always appreciate things more, when they're not mundane and always easy to have. What do you think? Are you living next to your loved ones or need to travel to meet them up?













blouse: French Connection
jeans: MNG 'London'
bag: Blond Accessories
sandals: ASOS
SHARE:

Kommentare

  1. Beautiful summer look! Great sandals! I'm looking for something similar, but always ending up with something else!

    visit me soon on
    http://pearlinfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Also 800km sind echt ein Wort! Da bin ich froh, das meine Familie nur 20 Minuten entfernt ist. Wie du schon sagst, daheim ist es am schönsten, einfach wegen der Menschen und Erinnerungen. Das ich Freiburg voll schön finde, das weißt du ja schon. Meine Oma hat dort gewohnt, auch ein Grund, wieso ich immer gerne da war. French Connection muss ich mir mal anschauen, deine Bluse ist super schön. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Amazing look!) www.elationofcreation.com

    AntwortenLöschen
  4. Love your shirt, beautiful pics!!

    http://julesonthemoon.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Find die Location wirklich schön und stehe momentan total auf den Stil von deinem Oberteil. Perfekt für den Sommer so leicht & luftig :)
    Die Tasche ist auch toll!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiss genau, was Du meinst, schliesslich trennen uns 1200 km und zwei Länder...obwohl der Unterschied da zu 800 km auch unbedeutend ist, schliesslich flieg ich ja immer. Da werden dann die Tage zur Heimat immer eine Herausforderung der Organisation, ich versuche ja, alles unter einen Hut zu bekommen: Familie, Freunde und mit allen soviel Zeit wie möglich verbringen...
    Die Fotos finde ich übrigens so superschön :)
    xx, Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Traumhaft schöne Bilder, das Oberteil ist total süß :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Post! Ich bin für mein Studium auch weit weg von Zuhause gezogen und finde mich in deinen Worten echt gut wieder. Durch die Entfernung habe ich auch erst richtig gemerkt, wie wichtig die Familie und ein Rückzugsort sind :)

    Schau doch gerne auch mal auf meinem Blog vorbei!

    Liebste Grüße
    Lena
    https://allaboutlena.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. That shirt is so lovely. Really nice outfit and pictures!

    http://checkinonline.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful lighting in these photos

    xoxo,
    http://petitemaisonoffashion.blogspot.com/ ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sara,
    mir geht es auch zur rechten Zeit so - mir wird bewusst, wie wichtig mir bestimmte Dinge sind, wenn sie nicht mehr so leicht greifbar sind wie vorher ... für mich gehört die Familie auch zu den allerwichtigsten Dingen in meinem Leben.
    Die Fotos sind spitze geworden, das Licht ist einfach genial und auch Dein entspannter Sommerlook gefällt mir sehr. Und Du siehst einfach nur wunderschön aus <3
    xx Rena
    International Giveaway: Bags are More Than Fun for Me
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful! I love these photos by the river and your top is so pretty! :) xx

    AntwortenLöschen
  13. You look amazing
    Beautiful pictures

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die lieben Worte auf meinem Blog! :)

    Die Bilder sind wirklich sehr sehr schön!
    Ich ziehe nächstes Jahr aus bzw. um und möchte aber vorerst auch nicht zu weit weg,
    von Familie und Co. Das was ich hier habe, weiß ich auch sehr zu schätzen und könnte mich
    nicht so einfach davon trennen.

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbare Bilder! Diese Fotostrecke gefällt mir besonders gut. Das Oberteil ist auch unglaublich hübsch :) Ich lebe leider weit, weit weg von meiner eigentlichen Heimat, freue mich allerdings im Sommer dort einen Besuch abstatten zu können.
    Danke für den lieben Kommentar! Ohja, Russian Red ist ein echter Traum.

    Allerliebste Grüße!

    http://mtrjschk.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Du schreibst da wahre Worte...
    Ich bin leider mit keiner großen Familie mehr gesegnet, von daher kann ich total nachvollziehen, wie wichtig doch das gute Verhältnis einfach ist. Deshalb habe ich völliges Unverständnis für Leute, die sich wegen Kleinigkeiten mit ihren Verwandten zerstreiten und den Kontakt verlieren...

    Die Bilder sind wunderschön! Ich mag die Atmosphäre total!

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  17. Toller Beitrag
    Zuhause ist es eben doch am schönsten

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. I have to travel to viait my parents as they are away, but I hate going to my hometown, so I prefer they visit me instead. As you said, I love sharing with them my favorite places and showing off my new home!
    I love your top here, it's so gentle and summery ^_^

    AntwortenLöschen
  19. Super schönes Outfit! Ich bin dir auch gleich einmal gefolgt da mir dein Blog & deine Themen besonders gut gefallen.
    Sophie♥

    AntwortenLöschen

Thanks, I love reading every single one! Write me in german, english, russian, french or spanish! <3

© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig