12.11.2014

Food: Almond-chocolate-apricot cookies


Diese Kekse sind mein erster Versuch in die US-Backwelt, die ich ja abgöttisch liebe. Ganz egal, wie viele teuflische Kalorien und weitere Ausgeburten der Hölle sich in den herrlichen Naschereien verbergen – ich kann nicht genug kriegen von Crumbles, Cupcakes und Cookies. Diese Exemplare hier finde ich ganz besonders toll, denn sie sind (Überraschung!) süß und sehr chewy,  haben aber ein säuerliches Gegengewicht durch die getrockneten Aprikosen. Nomnomnom und voilá...

Zutaten

250 g Butter
200 g brauner Zucker
1/3 TL Salz
2 Eier
1/2 TL Natron
1 TL Backpulver
350 g Mehl

Extras:
100 g Mandeln
100 g getrocknete Aprikosen
100g Zartbitter-Schokolade


Zubereitung

1. Aprikosen, Schokolade und Mandeln grob hacken.
2. Butter, braunen Zucker und Salz mit dem Mixer schaumig rühren, anschließend die Eier einschlagen. 
3. Mehl, Backpulver und Natron dazurühren, bis ein glatter Teig entsteht (ggf. etwas Milch hinzugeben). Die Hälfte der gehackten Extrazutaten unterheben. Den Teig für eine Stunde kaltstellen.
4. Den Teig teelöffelweise als Kugeln (etwa 3 cm groß) mit großem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, mit den restlichen gehackten Extras bestreuen, mit einer Gabel platt und rund drücken.
5. Die Cookies bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) etwa 12 bis maximal 15 Minuten lang hellbraun backen – keinesfalls länger, sonst verlieren sie ihren "Chew"!


 
[English version]

Ingredients

1 cup butter
3/4 cup brown sugar
1/3 tablespoon salt
2 eggs
1/2 tbs baking soda
1 tbs baking powder
1 3/4 cups flour 

toppings:
1/3 cup dried apricots
1/3 cup dark chocolate
1/2 cup almonds


Direction

1. Chop the apricots, chocolate and almonds
2. Beat butter, salt and brown sugar till fluffy, then add the eggs
3. Combine the butter-mixture with flour, baking powder and -soda. Add 2/3 of the toppings. The result should be a smooth dough – you may need to add some milk. Chill the dough for about an hour.
4. For every cookie, you take a big tablespoon of dough and put it as a scoop on the baking plate (don't forget the paper!). Add some of the toppings and flatten the cookie.
5. Bake the cookies immediately for 10-15 minutes - but definitely no longer, because they'll lose their chewiness! 


SHARE:

Kommentare

  1. <3 au wie fein!! sehen toll aus liebes...

    AntwortenLöschen
  2. Gott sehen die lecker aus! Von Cupcakes Cookies und Kuchen kann ich persönlich ja auch nie genug bekommen :) Das Rezept wird auf jeden Fall abgespeichert, yummi :)

    AntwortenLöschen
  3. great..thanks for the recipe..
    i love chocolate

    AntwortenLöschen
  4. They looks so good!!

    http://julesonthemoon.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Egal wie viele Kalorien solche Kekse haben... darüber darf man erst gar nicht nachdenken. Die Dinger schmecken doch so erst richtig gut! Mag ich auch sehr gern. ;)

    Dankeschön für deine lieben Worte. Ich hatte echt noch mal großes Glück mit dem Wetter und dem Licht und bin sehr happy, dass die Fotos jetzt so gut ankommen. In dem Fall bin ich auch mal so richtig zufrieden damit. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Yummy :)

    http://checkinonline.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  7. Yum, looks so good!

    hugs
    behindtheattitude.blogspot.dk

    AntwortenLöschen
  8. Danke, für deinen lieben Kommentar.
    Deinen Blogpost finde ich richtig super. Ich liebe Cookies und soche immer nach neuen Rezepten. ;)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein einfaches Rezept :)
    Muss ich unbedingt mal ausprobieren. Die sehen so lecker aus *_*

    Dankeschön :) War auch super lecker :-D
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  10. oh das sieht so lecker aus! jetzt wäre das so perfekt diese cookies zu essen *-*

    AntwortenLöschen
  11. das sieht richtig lecker aus einfach nur! :)

    AntwortenLöschen
  12. Mhhhhh die klingen wirklich lecker!! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  13. Yuuuuummmmm.... Looks so good! :)

    www.simplydavelyn.com

    AntwortenLöschen

Thanks, I love reading every single one! Write me in german, english, russian, french or spanish! <3

© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig