13.12.2012

Yummy-stuff: Apple Vanilla Cupcakes

Hey ihr Lieben!

Lang lang ist's her, dass ich Cupcakes gebacken habe (vielleicht erinnert sich der ein oder andere an meine Schokoladen-Erdnuss Cupcakes). Weil die Winterzeit aber immer meine, sonst eher spärlich vorhandene, Kitsch- und Mädchenmädchen-Seite aufleben lässt und Cupcakes eine schöne Alternative zu Plätzchen sind, musste so ein ausgiebiges Backvergnügen mal wieder sein. Und wenn schon, dann richtig bunt! Hier sind sie also, die ....


Apple-Vanilla Cupcakes with blue frosting


 
1. Butter und Zucker mit dem Handrührgerät sehr schaumig rühren, dann nacheinander die drei Eier und das Bourbon-Vanille-Aroma hinzugeben und gut verrühren. Jetzt das Mehl mit Backpulver und Natron mischen und nach und nach auf die Buttermasse sieben und verrühren. (Ich habe zwischendurch immer wieder ein bißchen Milch dazugegeben, damit es nicht zu trocken wird.)

2. Den Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden und zum Teig geben. Eine Muffinform (12 Stück) mit Papierförmchen ausstatten und den Teig einfüllen (nicht zu hoch, ca. 2/3). 

3.Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca 15  Minuten backen, lieber ein bißchen zu kurz - die Cupcakes werden sonst zu trocken, und auskühlen lassen.



 4. Für das Frosting muss die Butter, (die 100 g, die von den Backzutaten übriggeblieben sind) mit dem Handrührgerät mindestens 3 Minuten sehr cremig gerührt werden. Dann wird der Frischkäse dazugegeben und nochmal kräftig weitergerührt. Anschließend wird unter weiterem Rühren nach und nach der Puderzucker dazugegeben.

5. Am Schluss kommen ca. 1-2 TL blaue Lebensmittelfarbe dazu und wer mag, macht nochmal einen TL Vanille-Aroma dazu (nicht verwechseln mit dem Aroma aus den Röhrchen, denn das ist viel intensiver!). Nochmal umrühren und das Frosting kalt stellen.

6. Wenn die Böden ausgekühlt sind und das Frosting richtig schön fest geworden ist, werden die Böden mit ihrem blauen Mützchen vershen, dazu braucht man einfach einen Spritzbeutel mit Tülle nach Wahl. Da meine unauffindbar war, musste ich auf einen Gefrierbeutel zurückgreifen, das geht auch - sieht aber weniger schön aus. ;)
Dem Dekorierwahn sind natürlich keine Grenzen gesetzt, ich habe mich für verschiedene Zuckerperlen & -herzen entschieden.


Und so könnten die fertigen Kitschcupcakes dann aussehen:


Viel Spaß beim Ausprobieren und anschließendem Zuckerflash!


Liebst, Sara. 


P.S.: To my lovely "not-german readers": If you are interested in the recipe, just write me in a comment & I'll send it to you via email! :)
SHARE:

Kommentare

  1. Die sehen wirklich gut aus : ) Muss ich mal machen, sind ja eine gute Idee als kleine Dreingabe zum Weihnachtsgeschenk.

    http://electricfeel-now.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. yummi, schaut mega lecker aus :) hatte auch mal welche gemacht, in rosa <3

    AntwortenLöschen
  3. Don't understand anything but looks yummy ahah

    Do you wanna follow each other? I'm following you now!

    xx
    http://drownedinfashiondreams.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. mhhh sieht super lecker aus :).. muss ich auch mal versuchen :)

    wünsche dir ein super schönes Wochenende, geniess es <3

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß eisig sie aussehen ;>!! Sehr schön..am Wochenende steht mir auch ein backmarathon bevor, da ich anstelle von Namensschildern an Geschenken kleine Lebkuchen backe und mit zuckerschrift und Kitsch verschönere ;>!! hihi..

    Ich wünsche dir schonmal einen schönen Start ins Wochenende!! Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. OOOh what a cute cupcakes dear!!! xoxo

    AntwortenLöschen
  7. Hanno un aspetto delizioso (: Reb, xoxo.

    *Fammi sapere cosa ne pensi della mia nuova shopping bag:
    http://www.toprebel.com/2012/12/my-new-pomikaki-bag.html

    AntwortenLöschen
  8. hach ich liebe Cupcakes!!
    deine sehen besonders schön aus :-)
    MITMACH AKTION
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh die sehen lecker aus :)
    xx
    www.clothesandcamera.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin leider keine Backkünstlerin, aber dafür gucke und esse ich für mein Leben gern Gebackenes! :D

    AntwortenLöschen
  11. Sehen super lecker aus. Ich sollte mehr backen!:)

    AntwortenLöschen
  12. OMG!! I love it!! Your cupcakes are perfect!! look delicious! Kiss sweetie! MUAKS!
    I Love cupcakes

    AntwortenLöschen

Thanks, I love reading every single one! Write me in german, english, russian, french or spanish! <3

© Saritschka. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig